Pflegehilfsmittelpauschale vorübergehend auf 60Euro erhöht

Rückwirkend zum 1. April 2020 haben die Krankenkassen die Pflegehilfsmittelpauschale von 40 € auf 60 € erhöht! Achtung, dies ist aber nicht dauerhaft sondern erstmal nur bis 30.09.2020!
 
Die Regelung gelte vorbehaltlich des Fortbestehens der Feststellung einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite bis zum 30. September 2020. „Nach diesem Zeitpunkt gilt diese Regelung vorbehaltlich des Fortbestehens der Feststellung einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite solange fort, wie die Fortgeltung des § 150 des Elften Buches Sozialgesetzbuch durch eine Rechtsverordnung nach § 152 des Elften Buches Sozialgesetzbuch angeordnet ist.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*