Auf zum freedom drive nach Brüssel

Es wird nicht langweilig für unsere Beraterinnen. Die nächste Reise steht kurz bevor: Vom 24.09. – 29.09. fahren sie zum freedom drive! Sie wollen die Belange von Menschen mit Behinderungen nach Brüssel tragen, indem sie u.a. mit EU Abgeordneten ins Gespräch kommen. Der Höhepunkt ist eine Demonstration vom europäischen Parlament bis zur europäischen Kommission. Bitte beachtet, dass wir in der Zeit nur eingeschränkt erreichbar sind..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*