Helene unsere Schülerpraktikantin, bis 05.04.2019, stellt sich vor

Ich bin Helene Marie Brunsch, 17 Jahre alt und mache im Rahmen meiner Fachhochschulreife mit dem Schwerpunkt Sozialwesen ein 10 wöchiges Praktikum bei dem Verein aktiv und selbstbestimmt. Seit meiner Geburt habe ich spinalen Muskelatrophie Typ 2. Ich gestalte mein Leben so wie jeder andere Mensch auch und ich bin offen für neue Herrausforderungen. Letztes Jahr absolvierte ich mit Erfolg den mittleren Schulabschluss. Seit August 2018, besuche ich die Jane-Adams- Schule und möchte nächstes Jahr die Fachhochschulreife absolvieren. Ich interessiere mich sehr für die Arbeit von „akse- aktiv und selbstbestimmt e.V.“, da ich selbst später einmal mit Assistenz Leben möchte.

Weihnachtsgrüße

Das gesamte Team von akse_aktivundselbstbestimmt wünscht euch und Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit. Wir blicken auf ein aufregendes Jahr 2018 zurück, wir haben die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung bekommen und durch diese sehr viele Beratungen gemacht und das schönste daran wir konnten viele Menschen mit Behinderung unterstützen ihre Teilhabe an der Gesellschaft zu erlangen.
Des Weiteren Stand Ende des Jahres unser Umzug in unserer eigenen Büroräume statt – ohne unseren ehrenamtlichen Untetstützer*innen vom Kellerkinder e.V. wäre dies niemals möglich gewesen!
Seit Oktober 2018 sind wir im Büro zu viert, Ramona unsere Bürofee unterstützt uns tatkräftig.
Wir sagen Danke für das wunderbare Jahr 2018 mit euch und freuen uns auf 2019!!!

Wir sind umgezogen!

Wir haben unsere neues Büro bezogen.
Ab sofort sind wir, eingeschränkt, für euch in der Kameruner Straße 53, 13351 Berlin erreichbar.
Wir bitten um Verständnis, dass wir in der Woche vom 3.12 bis 7.12 nur nach Vereinbarung zur Verfügung stehen.
Der Umzug/die Einrichtung macht sich, leider, nicht von alleine.

Hier findet ihr einen ersten kleinen Eindruck!

Stammtisch für Menschen mit Behinderung am 20.11.18 um 18.30 Uhr

Am Dienstag, den 20.11.2018 um 18.30 Uhr findet unser Stammtisch für alle Interessierte in Berlin im Ännchen von Tharau, Rolandufer 6, 10179 Berlin, statt! In geselliger Runde könnt ihr euch bei den kalten Temperaturen bei einem heißen Getränk aufwärmen und dabei neue Leute kennen lernen oder alt bekannte Gesichter wieder sehen! Übrigens, es ist schon wieder der letzte Stammtisch in diesem Jahr. Wir freuen uns auf euch/Sie, euer akse-Team!

Sommerfest 2018

Am Freitag, den 10.08.2018, fand unser diesjähriges Sommerfest statt. Unsere Praktikantin, Ramona Hahn, hat dies hervorragend organisiert – herzlichen Dank auch nochmal an dieser Stelle an dich.

Wir haben mit Mitgliedern und Freunden des Vereins einen wunderbaren Nachmittag/Abend gehabt. An Essen und Trinken fehlte es an diesem Abend nicht, auch an unsere kleinen Gäste wurde gedacht – mit Kinderschminken und Kreide.

Wir bedanken uns bei allen die diesen Abend mit ihrer Anwesenheit bereichert haben und ein ganz besonderer großer Dank geht an unsere Assistent*innen, welche den Grill sowie den Auf – und Abbau mit besten Kräften unterstützt haben.

 

 

Fotos Copyright: Ramona Hahn

Büro nicht besetzt, aber Sprechstunde findet telefonisch statt!!!

Aufgrund von Urlaub und einer Fortbildung sind unsere hauptamtlichen Berater*innen vom 23.7-27.7.2018 nicht zu erreichen! Unser Büro ist nicht besetzt, ABER die Sprechstunde wird telefonisch und per E-Mail durch unsere Praktikantin besetzt!

Seid nett zu ihr und denkt dran, Sie kann noch nicht alles wissen!!!

Neuer LK 32 für Behinderte Arbeitgeber*innen in Berlin

Liebe alle,

heute haben wir die Info erhalten das der LK32 erhöht wurde, auch für uns Behinderte Arbeitgeber*innen!

Er wurde von 27,16Euro auf 29,98Euro erhöht, dies bedeutet das ihr alle zeitnah neue Kalkulationen einreichen solltet, damit eure Assistent*innen schnell die neuen Löhne erhalten können und dies auch noch rückwirkend für Januar und Februar 2018.

Bitte meldet euch, wenn ihr eine neue Kalkulation braucht unter info@akse-ev.de unsere Berater*innen werden zeitnah dies bearbeiten!

Beratung ab 15.01.2018 im Tüchtig

Seit dem 01.01.2018 sind wir ein gefördertes Projekt vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und bieten die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) an!

Ab Montag, den 15.01.2018 findet ihr uns immer zu folgenden Zeiten im Coworking Space Tüchtig (Oudenarder Straße 16 Haus D06, 13347 Berlin):

Montag 10-14uhr, Dienstag 12-16uhr und Donnerstag 11-19uhr!

Wenn möglich bitten wir um eine telefonische Terminvereinbarung … wer spontan vorbei kommt muss damit rechnen das wir grade in einer Beratung sind.

Mehr Informationen folgen zeitnah!